So füllen Sie das Formular für den Installations-Service richtig aus:

 


1.

2.

3.

 

4.

 

5.

6.

 

7.

 

8.

 

9.

 

10.

 

11.

 

Rufen Sie im Internet die Seite seniorenTEL.de auf. Unter Anleitungen – Formular Installation finden Sie das Formular für Ihre App. Klicken Sie auf Download und Sie können das Formular speichern oder gleich öffnen.

 

Füllen Sie die markierten Felder aus und geben Ihre Adresse, eMail-Adresse und das Datum ein. Wichtig ist auch der Eintrag Ihrer Auftragsnummer, die Sie nach dem Kauf des Installations-Services von uns erhalten.

 

Überlegen Sie zunächst, ob Sie auf der ersten Seite einen oder vier Kontakte sehen wollen. In unserem Beispiel entscheiden wir uns bei Seite eins für einen Kontakt. 

 

Klicken Sie auf das große Bildfeld und tragen dort den Namen oder Nummer des Fotos und die Position der Person ein, die Sie als Kontakt haben wollen. Darunter schreiben Sie den gewünschten Namen und die Telefonnummer, nicht die Vorwahl vergessen. 

 

Auf der zweiten Seite wählen wir nun vier Kontakte aus. Wieder tragen Sie den Namen oder die Nummer des Fotos in das entsprechende Feld ein, darunter den Namen des Kontaktes mit Telefonnummer.

 

Haben Sie kein Foto von einer Person, dann legen Sie z.B. ein Tier-, Prominenten- oder Landschaftsfoto bei. Selbstverständlich müssen Sie nicht alle Seiten ausnutzen, Sie können z.B. auch nur 3 Seiten benutzen, dann lassen Sie den Rest einfach unausgefüllt.

  

Füllen Sie das Feld „Notrufnummer“ nur aus wenn Sie eine andere Nummer als die 112 wünschen, z.B. die Ihres Arztes oder die zentrale Notdienstnummer 116117.

   

In den Feldern von SOS notieren Sie bitte mit Namen und Telefonnummer wer beim Drücken der SOS-Taste automatisch angerufen und werden soll und, wenn sich keiner meldet, eine Notfall-SMS erhält.

    

Unter SOS-Text können Sie einen beliebigen Text eingeben, achten Sie aber darauf, dass dieser nicht zu lang wird. Ein gutes Beispiel für einen Text: „Hier ist EWALD und ich brauche Hilfe. Bitte ruft mich an, ich befinde mich hier:“

Hinter dem Text wird automatisch bei Empfang Ihr GPS-Standort eingefügt.

 

Vergessen Sie nicht das Formular mit Datum, Ort und Ihrem Namen zu unterschreiben.

 

Legen Sie die Fotos und Dias zurecht, kontrollieren nochmal, ob die Angaben auf dem Formular mit den Fotos übereinstimmen, packen Sie dann alles mit Ihrem Handy in ein Paket und senden es uns zu. Wir scannen Ihre Fotos und richten nach Ihren Vorgaben Ihre seniorenTEL-App ein. Umgehend erhalten Sie Ihre Fotos und Ihr fertig eingerichtetes Handy in einem versicherten Paket zurück.  


seniorenTEL - Das Seniorenhandy
Informationen und Blog

NEUES und RSS